Ehrung für Petra Danner und Carmen Speitler mitten auf dem Sportplatz in Urbach

Anlässlich des 125. Bestehens des Turnens in Urbach zeichnete Turngaupräsidentin Gislind Gruber-Seibold zwei verdiente Urbacherinnen aus.

Carmen Speitler ist fast ein Vierteljahrhundert als Übungsleiterin für den SC Urbach aktiv, seit fünf Jahren auch als Abteilungsleiterin Turnen. „Liebe Carmen, du bist immer da, wenn man dich braucht – auch für deinen Turngau! Kein Mehrkampftag, kein Kinderturnfest, wo man sich nicht auf dich verlassen kann. Von Anfang an warst du auch beim Sommerferienprogramm des Turngaus dabei. Wir wollen dich für dein Engagement auszeichen!“ sagte Gruber-Seibold bei der Überreichung der Ehrennadel des Schwäbischen Turnerbundes in Bronze.

Petra Danner ist fast seit 30 Jahren für Ihren Verein, den SC Urbach, aktiv und hat sich in diesen drei Jahrzehnten unter anderem mit großem Einsatz um das so wichtige Kinder- und Jugendturnen gekümmert. Aktiv ist sie auch im Seniorensport. Neben vielen Fortbildungszertifikaten hat Petra Danner auch die Ausbildung im Reha-Bereich beim Schwäbischen Turnerbund absolviert: Innere Medizin, Neurologie und Orthopädie. „Neben deinem vielfältigen Engagement im Turnen bist du auch seit 2018 Erste Vorsitzende des SC Urbachs. Wir möchten dich gern für deinen Einsatz für deinen Verein und für den Turngau mit der bronzenen Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes auszeichnen“, lobte Gruber-Seibold den Einsatz und das Engagement der ersten Vorsitzenden, Petra Danner.

 

weitere News

Württembergisches Landesfinale Gymnastik 2024 P – Einzel

Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende liegt hinter den Sportgymnastinnen der TSG Backnang 1846. Gleich acht TSG Turnerinnen hatten sich für das...

Weiterlesen

Toller Tobetag beim TSV Alfdorf

Toller Tobetag beim TSV Alfdorf

Über 100 Kinder rannten durch die Halle und freuten sich auf viele Mitmachstationen des TSV Alfdorfs. Fleißige Helfer...

Weiterlesen

SG Weissach im Tal muss in die Relegation

Beim dritten und letzten Verbandsliga-Wettkampf kann sich die Weissacher Riege noch einmal verbessern, es reicht allerdings nicht für den direkten...

Weiterlesen