75 Jahre Sportkreis Rems-Murr - mit Inge und Bernhard Dippon auf den Spuren von Wein und Bibel

Bereits in der Bibel spielen Trauben und Wein eine wichtige Rolle, insbesondere bei festlichen Gelegenheiten. Was liegt daher näher, als einen Weinwanderweg mit dem Buch der Bücher zu verbinden? Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums bot der Sportkreis Rems-Murr im Rahmen des Deutschen Wandertages 2022 eine besondere Wanderung ein – die Begehung des Biblischen WeinWanderWeges in Weinstadt-Beutelsbach. Ins Leben gerufen wurde dieser Rundweg anlässlich der Remstal-Gartenschau 2019 und verbindet Geschichte, Wein und Bibel sehr anschaulich miteinander. Hauptinitiatoren waren die Evangelische Kirchengemeinde mit Pfarrer Rainer Köpf sowie der damalige Stadtrat Bernhard Dippon.

Inge Dippon führte die kleine, aber feine Wandergruppe, darunter auch die Vizepräsidentin Wettkampfsport des Turngaus Rems-Murr Sabine Ruopp mit Familie, entlang des Weges und erläuterte dabei anschaulich die insgesamt 20 Stationen innen- und außerhalb des Ortes. Unterwegs wurde die Gelegenheit zum Austausch intensiv genutzt. Einen beeindruckenden Ausblick über das Remstal konnte man vom Remstal-Kino aus genießen. An der nächsten Station erwartete Pfarrer Rainer Köpf die Wandergruppe. Passend zur Figur des Pfarrers und Lieddichters Paul Gerhardt hatte er dessen bekanntes Lied „Geh aus, mein Herz, und suche Freud“ zum Thema seiner Andacht gewählt. „… des süßen Weinstocks starker Saft bringt täglich neue Stärk und Kraft“, davon konnte man sich nur wenige Stationen weiter im Wengerthäusle von Bernhard Dippon überzeugen. Unter dem Schatten von Weinstöcken genossen die Teilnehmer einen kleinen Imbiss nebst Weinprobe. Riesling, Muskattrollinger und Zweigelt standen auf dem Programm, eine köstliche Erfrischung nach dem langen Aufstieg. Viel zu schnell verflog die Zeit, nach gut sechs gemeinsamen Stunden löste sich die Wandergemeinschaft am Beutelsbacher Bahnhof – mit großem Bedauern – schließlich wieder auf.

 

Zum Bild:

Im Remstal-Kino ist der höchste Punkt erreicht. Bernhard Dippon (links oben) präsentiert mit Pfarrer Köpf seinen selbst angebauten Zweigelt.

Bericht und Bild Simone Schneider-Seebeck

 

weitere News

Jörg Schaal mit DTB Bronze ausgezeichnet

Schaal wurde am Wochenende bei einer Wettkampfveranstaltung in Weissach i.T. von der Turngaupräsidentin Gislind Gruber-Seibold mit DTB Bronze geehrt. ...

Weiterlesen

Schwäbischer Turntag in Sigmaringen

Die acht Delegierten des Turngaus Rems-Murr durften Wolfgang Drexler zum Ehrenpräsidenten (einstimmige Wahl) mitwählen.

 

Weiterlesen

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften

VMFBWlerin Dr. Vera Oettinger bei 12. deutschem Mehrkampfmeistertitel in Folge herausragend

Der VMFBW war bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften...

Weiterlesen