Einmal Gold und Bronze für die RhönradturnerInnen des TSV Haubersbronn

Bei den Baden-Württembergischen Pokalwettkämpfen Paarturnen und Musikkür am 23. November 2019 in Haubersbronn gingen drei Turnerinnen des TSV Haubersbronn in der Disziplin Musikkür in der Lauswiesenhalle an den Start. Vivien Plieniger stand in der Musikkür JugendturnerInnen Altersklasse 12 – 14 als strahlende Siegerin ganz oben auf dem Treppchen. Bei den Turnerinnen 19 + belegte Sabine Schwarz den 3. Platz, gefolgt von ihrer Vereinskameradin Claudia Mletzko auf Platz 4.

weitere News

Strahlende Gesichter beim „Tag des Kinderturnens“

Zum wiederholten Male fand in Alfdorf der bundesweit durchgeführte „Tag des Kinderturnens“ statt. Dieses Mal bewältigten die Kinder im Alter von 2 bis...

Weiterlesen

Platz zwei für die TSG Backnang in der Nachwuchsliga

Zufriedene Gesichter gab es beim zweiten Wettkampf der Nachwuchsliga in Heidenheim. Zwar sollte der bis dahin aktuell erste Platz verteidigt werden,...

Weiterlesen

Optimale Ausbeute beim Bundeskadertest in Halle an der Saale

Die Turnerinnen der TSG Backnang blicken auf ein erfolgreiches Wochenende in Halle an der Saale zurück. Lara Gabriel und Sophie Cookie Ray Linsberger...

Weiterlesen