Informationen zum Corona-Virus im Sport

Allgemeine Informationen des STB

Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Sportstätten) in der ab 2. Juni 2020 gültigen Fassung.
Damit unsere Vereine möglichst schnell und versiert in dieses Phase starten können, haben wir auf unserer Service-Sonderseite alles Wissenswerte zusammengefasst. Auf www.stb.de/corona-spezial gibt es Konzepte, Leitfäden und Mustervorlagen für unsere Vereine. Die Website wird von uns ständig aktualisiert.

Zu Förderprogrammen, aus Rechtlicher Sicht, Lohnfortzahlung als Übungsleiter, Mitgliederversammlungen, Versicherungsschutz für Sportvereine, GEMA und Live-Strems und Reisekostenerstattung und mehr gibt es hier

CORONA-VERORDNUNG

Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Wohnzimmerfitness

und mehr gibt es hier

Aktuelle Informationen aus der Infothek des WLSB

Informationen für Sportvereine zum Coronavirus gibt es hier

Rechtstelegramm für die Vereins- und Verbandsarbeit  der DOSB-Akademie

Sonderausgabe: Corona-Virus Bundestag beschließt Änderungen im Vereinsrecht im Eilverfahren hier

Nach oben

Stufenweise Öffnungsmaßnahmen, Corona-Plan für Baden-Württemberg

So sehen die Öffnungspläne im Moment aus (Stand 6.5.2020). Wir informieren euch, wenn wir Genaueres zum Vereinssport erfahren. Bleibt bitte gesund … und vorsichtig.

++ Infoseite: Corona-Virus und Sportvereine ++

Liebe Vereinsverantwortlichen!                                                  23.04.2020
Ihr wartet auf neue Infos aus eurem Turngau. Im letzten Schreiben haben wir euch informiert, dass wir alle Termine bis zum 15. Juni aussetzen werden.
So schnell wird die Krise, in der wir uns weltweit befinden, nicht vorbei sein.
Schweren Herzens haben wir weitere Beschlüsse gefasst:

Der Turngau Rems-Murr sagt Termine bis zu den Sommerferien ab. Darunter fällt auch das Kinderturnfest in Weissach im Tal und der Dialog mit der AOK. Falls sich bis dahin rechtliche Regelungen verändern und kleine Veranstaltungen möglich sein könnten, werden wir euch informieren.

Darüber hinaus haben wir in der letzten Präsidiumssitzung den Beschluss gefasst, dass wir unsere GALA2020 um zwei Jahre auf Oktober 2022 verschieben. Viele von euch haben sich schon auf dieses Highlight gefreut.

SOMMERFERIENPROGRAMM Sibylle Lentini und ich haben uns riesig gefreut, was an Angeboten aus den Vereinen für dieses Jahr alles auf den Tisch geflattert ist und wir hätten das so gerne mit dem ganzen Turngau dieses Jahr wieder angeboten. Solange die Gefahr der Ansteckung so hoch ist, können wir nicht das tun, was wir im Sport mit am liebsten machen:

* Begegnungen fördern und Spaß an der gemeinsamen Bewegung leben.

Die gesetzlichen Bedingungen sind noch nicht eindeutig da, wir gehen aber im Moment davon aus, dass es kaum eine Freigabe für Hallen in den Sommerferien geben wird. Somit können die Indoor-Programmpunkte auf keinen Fall stattfinden. Stand heute gibt es noch keine zuverlässigen Bestimmungen für den Schulsport und auch nicht, ab wann und unter welchen Bedingungen wir wieder Sport treiben können. Die Verbände auf Landesebene versuchen, zuverlässige Richtlinien zu erarbeiten. Falls kleine Programmpunkte möglich sein werden, informieren wir online.

Natürlich wollen viele von euch wissen, wie es mit dem Wettkampfsport weiter geht. Sobald wir zuverlässige Informationen haben, schicken wir sie sofort an euch weiter. Das gilt auch für Lehrveranstaltungen.

Was können wir tun? Mit großer Freude sehen wir, wie viele von euch versuchen, die Mitglieder online zu erreichen, was ihr alles per Skype, Teams und YouTube macht!!!

Wir stellen auf der Homepage des Turngaus auch links ein, die ihr selbstverständlich weitergeben könnt. Auch die Informationen des DTBs, STBs und der Gymwelt haben euch online erreicht. Und einige von euch haben wahrscheinlich die YouTube-Videos der anderen Vereine auch schon gefunden. Und da kann man ja auch noch andere Vereine googeln – ich habe vorher Übungen aus dem MTV Stuttgart versucht

Lasst uns alles dafür tun, auch während der Krise zu zeigen, dass wir zusammenhalten!

Bleibt gesund!

Herzliche Grüße von eurer Gislind und dem ganzen Turngau-Präsidium

 

Liebe Verantwortliche in den Vereinen,

hoffentlich seid ihr alle gesund. bzw. werdet es wieder.

Wir bringen ein neues Update in Sachen Corona (Stand 30.3.2020):
Der Turngau Rems-Murr sagt alle Veranstaltungen bis einschließlich 15. Juni ab.

Betroffen sind:
*          Der Mehrkampftag sowie das Leichti-Turnfest am 10. Mai in Korb.
*          Die Wanderungen am 8.4. (Oppenweiler) und am 20. Mai (Murrhardt) finden nicht statt.
           Wir hoffen sehr, dass wir das bald nachholen können.
*          Vortrag: Der langsame Abschied vom eigenen ICH (23.4.) wird verschoben
*          Der Wellnesstag am 9. Mai ist abgesagt.
*          Die Lehrgänge im Turngau werden ebenfalls bis zum 15. Juni abgesagt,
betroffen sind
3.4. MemoryFit in Rommelshausen
4./5.4. ÜL-Assistentenausbildung in Haubersbronn
25.4. Brain Training
25.4. Gymwelt-Forum

Wir hoffen sehr, dass wir danach wieder starten können.

Die letzten Entwicklungen im Turnsport sind folgende (ohne Gewähr auf Vollständigkeit):
Der STB hat alle Landeswettkämpfe bis zum 20.4. abgesagt.
Das Landesfinale Mehrkampf im Juli wurde abgesagt, im Gerätturnen sind Bezirks- (war geplant am 2./3.5. in Aspach) und Landesfinale Einzel P-Stufen, der Spieth-Cup, Seniorenmeisterschaften, Schwaben-Cup, 1.+2. Liga-Wochenende weiblich abgesagt.

Der DTB hat alle Wettkämpfe und Lehrgänge bis 19.4. abgesagt – die Gymwelt-Veranstaltungen bis Ende April wurden ebenfalls abgesagt; die Deutschen Meisterschaften, die Deutschen Seniorenmeisterschaften und die Jugendmeisterschaften im Gerätturnen wurden ebenfalls abgesagt.

Die DTL hat die Wettkämpfe aller Ligen bis Ende Mai abgesagt (das hat die Wettkämpfe der Regionalliga weiblich am 25.4. in Backnang und am 10.5. in Meßstetten getroffen)

Das Kabinett in Baden-Württemberg hat beschlossen, die Schulen und Kitas vorerst bis zum Ende der Osterferien zu schließen. Alle Vereine mussten den Übungsbetrieb einstellen.

Bleibt geduldig. Wir sehen mit Freude, wie viele Vereine online Bewegungsangebote präsentieren.

Seid herzlich gegrüßt von

Gislind Gruber-Seibold und dem gesamten Präsidium des Turngaus Rems-Murr

Das Corona-Virus macht vor dem organisierten Sport nicht Halt und beschäftigt auch Deinen Verein? Du hast Fragen zu Mitgliedsbeiträgen, GEMA, Sportversicherung, Kurzarbeit und Solidarfonds? In der WLSB-Infothek haben wir eine Infoseite für Sportvereine eingerichtet, die täglich aktualisiert wird: www.wlsb.de/corona-virus